Brüssel, „The Capital of Europe“

Pommes, Bier, EU….das war für uns Brüssel, doch schon am ersten Abend erkannten wir, wie sehr die Menschen ihre Freiheit hier lieben, sie lassen sich nicht durch einen Virus, Armut oder sonstiges einschränken. Obwohl es viele, teils strenge Kontrollen gab, waren die Restaurants steht’s gefühlt und jeder hielt sich an die Maskenpflicht, etwas, dass man bei uns nur zu selten sieht. Leider hatten wir nur noch zwei Tage, wir haben so viel gesehen wie geht und so viele verschiedene Biere gekostet wie in uns passten. Schweren Herzens geht es heute Abend wieder zurück nach Salzburg.

Alle paar Jahre treffen sich die klügsten Physiker der Welt im Hotel Metropole um die derzeitige Lage zu diskutieren. Wir waren dort wo Legenden wie Einstein, Bohr, Curie oder Higgs ihr Bier tranken und über die Quanten philosophieren.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.